10:10 Uhr, vor ca min habe ich angefangen zu arbeiten, das Wetter ist grauenvoll, wortwörtlich.. Wer geht da bitte freiwillig shoppe...

Verfolgung der Uhrzeit

1 Comments





10:10 Uhr, vor ca min habe ich angefangen zu arbeiten, das Wetter ist grauenvoll, wortwörtlich.. Wer geht da bitte freiwillig shoppen ?.. Unbeabsichtigt, ohne das ich auf die Uhrzeit schauen möchte, da sie nach 10min Arbeitszeit sich eh kaum verändert hat, fällt mir schon wieder diese langsam unheimliche Uhrzeit ins Auge. Immer wieder die selbe Stunden, sowie Minuten Zahl, die gleich ist. Bin ich vllt verflucht, oder soll das was gutes heißen ? Ich weiß es nicht... Seit ca. 4 Monaten gibt es fast keinen einzigen Tag, an dem mir das nicht mindestens 5 mal passiert.
Das Telefon klingelt, die Uhrzeit interessiert mich gar nicht, doch als es geklingelt hat und ich abheben musste, begrüßt mich die Zeit auf dem Display wieder mit 14:14 Uhr.
Mir hat mal jemand gesagt, dass es heißt, dass jemand an mich denkt. Das ist schön, ich denke auch oft an ihn und das auch mindestens 5 mal am Tag.. Mindestens haha.. aber irgendwie ist das für mich keine Erklärung.

Ich wollte nie soweit darüber nachdenken, geschweige den darüber schreiben. Ich glaube auch nicht an übernatürliche Dinge.. Nur eben an das, was ich mit meinen eigenen Augen sehe... und das ist eben diese verfluchte Uhrzeit. Es ist schon so, als ob es mir folgen würde und nicht ich der Zeit..

Nach der Arbeit sitze ich in der Bahn nach Hause, schaue aus dem Fenster und mache mir gedanken über das Leben.. Es wird so schnell dunkel da draußen und ich sehe nicht mehr die Landschaft, sondern nur noch mein Spiegelbild.. Ich hasse das Spiegelbild in der Bahn im Fenster, da sieht man immer so fürchterlich aus... Erwacht aus dem Tagtraum schaue ich auf die Anzeigetafel, welche wohl die nächste Station sein wird...
"21:21, nächste Station (...)"
hmm, merkwürdiges Leben, du machst mich noch verrückt..





1 Kommentar:

  1. Hey du , vieleicht ist das was du machst einfach noch nicht das richtige , ich habe einmal ein 3 Wöchiges Praktikum in einer Webwerkstadt gemacht : es war furchtbar und mir ging es mit der Uhr genauso . Versuche das veste aus dein Leben zu machen , alles liebe Emi🍀

    AntwortenLöschen